chili international
headerDummy

Bettina Pfeiffer

Bettina Pfeiffer

 

Wer ich bin

Mein Psychologiestudium absolvierte ich in Dresden und Zürich. Ich spezialisierte mich dabei nicht nur auf die Klinische und die Arbeit- und Organisationspsychologie, sondern erweiterte mein Wissen auch um die Gesundheitspsychologie. In Dresden bekam ich die Chance in die medizinischen Bereiche einzusteigen und mich so am Universitätsklinikum mit Innerer und Psychosomatischer Medizin und Psychiatrie zu befassen. An der Universität Zürich lag mein Fokus nicht nur auf der Wirtschaftspsychologie, sondern auch in den Bereichen Psychopathologie und Architektur. Letzteres studierte ich an der ETH Zürich. Wenig später entdeckte ich die wunderbaren Möglichkeiten der Hypnose, die ich bei der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie nach Milton H. Erickson erlernen durfte. Zusammen mit den Elementen des Studium Generale ergibt sich eine umfassende Ausbildung, die es mir erlaubt, komplexe, fachübergreifende und schwierige Themen in einzelne, lösbare Elemente umzuwandeln und zu lösen.

In der Welt von BMW in Bayern durfte ich einige Zeit das Change Management mit Moderationen und Trainings unterstützen und in der Schweiz verbrachte ich einige Berufsjahre in der Telekommunikation bei Swisscom in der Personal-, Management- und Organisationsentwicklung. 

In selbständiger Tätigkeit berate ich in den letzten Jahren globale Manager und europäische Führungskräfte in herausfordernden Entwicklungsphasen.